Close

Loungemöbel für die Gestaltung Empfang und Mittelzone

Loungemöbel zum entspannten Warten im Empfang. Die Mittelzone kommunikativ gestalten.

Loungemöbel fördern die Kommunikation im Empfang und der Mittelzone.

meeting port Polstermöbel

info

Download Katalog Loungesitzmöbel

Loungemöbel im Empfang:

Starke Solisten, perfekt als Gruppe, gute Gründe, um länger zu bleiben.

Die Mittelzone kreativ gestalten:

Teamwork wird kontinuierlich neu erfunden und nimmt immer größere Dimensionen an. Co-Working, gemeinsames Arbeiten, bedeutet mehr Produktivität und erzeugt mehr Innovationen, kreative Lösungen und auch mehr Motivation für die Mitarbeiter. Mittelzonen, Lounges, Kreativzonen und moderne Arbeitsplatzgestaltung werden daher immer wichtiger. Im Unternehmen können Räume und Bereiche für Teamarbeit vielfältig gestaltet werden. Als Mittelzone entstehen multifunktionale Inseln mitten im Büro, für kreative Pausen, kurze Besprechungen oder intensives Brainstorming. Der Abstand vom Schreibtisch und vom Büroalltag und die Abwechslung machen diese Bereiche im Büro zu Kreativzonen, Entspannungszonen, Besprechungszonen, Teamzonen, multifunktional und ganz nach Bedarf. Denn der Mitarbeiter von morgen sucht sich seinen individuellen Arbeitsplatz, passend zu seiner Aufgabe.

Die Mittelzone als Marktplatz:

So leisten die Unternehmen einen wichtigen Beitrag, um die wichtigen Generationen der Baby Boomer, der Generation X und der Generation Y anzusprechen. Entstehen solche Zonen nicht nur als Mittelzone im Büro, sondern auch in der Mitte des Unternehmens, nennen wir das einen Marktplatz. Diese Marktplätze bieten unterschiedlichste Angebot und Möglichkeiten, die von Mitarbeitern, Partnern, Kunden und Besuchern genutzt werden können. So entsteht Abwechslung, Kommunikation und Interaktion, die Evolution vom stillen Denker zum Kommunikator.

loungemoebel-soft-relax-empfang-mittelzone

Firmenkultur sichtbar machen:

Die individuellen Ansprüche der Menschen und die Ideen einer funktionierenden Firmenkultur haben sich in Zeiten der Globalisierung rasant einander angenährt und sind teilweise sogar miteinander verschmolzen. Neben Material, Form und Sitzkomfort machen heute weitere, subtilere Eigenschaften ein gutes Möbel aus. Faktoren wie Flexibilität, Identifikation und Motivation tragen stärker denn je zur Entscheidung bei. So ist es nur logisch, dass sich das moderne Möbel-Design diesen neuen Erwartungen stellt und Lösungen bietet.